Instagram-Hacks Tipp: 25. So speichern Sie Beiträge für später.

Instagram-Hacks für das Teilen von Fotos und Videos

Sie haben den perfekten Schnappschuss gemacht und den auch noch perfekt bearbeitet – jetzt fehlt Ihnen nur noch die perfekte Bildunterschrift. In einem solchen Fall ist es durchaus praktisch, dass Instagram seinen Nutzern die Möglichkeit gibt, Posts als Entwürfe zu speichern. Sobald Sie einen Beitrag auf diese Art gespeichert haben, bleiben alle Ihre Bearbeitungsschritte erhalten (einschließlich Ihrer ersten Versuche für eine Bildunterschrift), bis Sie auf die richtige Idee kommen.

So geht’s:

  1. Tippen Sie unten am Bildschirm auf das +-Symbol und machen Sie anschließend ein Foto oder Video oder laden Sie es hoch.
  2. Fügen Sie bei der Bearbeitung des Beitrags nach Belieben Filter, eine Bildunterschrift, Markierungen oder einen Standort hinzu.
  3. Tippen Sie auf das <-Symbol oben links am Bildschirm, um wieder zum Schritt „Filtern und Bearbeiten“ zu gelangen.
  4. Tippen Sie noch einmal auf das <-Symbol.
  5. Jetzt erscheint ein Klappmenü, in dem Sie Entwurf speichernauswählen.
  6. Wenn Sie mit Ihren Bearbeitungsschritten fortfahren und Ihren Beitrag teilen wollen, tippen Sie auf das +-Symbol und wählen Sie Bibliothek 
    aus.
  7. Über Ihrer Fotogalerie taucht nun ein neuer ENTWÜRFE>-Bereich auf.
  8. Tippen Sie auf den gewünschten Post oder wählen Sie Verwaltenaus, um alle Ihre gespeicherten Entwürfe zu sehen.
  9. Wählen Sie einen Post aus und bearbeiten bzw. teilen Sie diesen auf gewohnte Art.

Hinweis: Um einen Beitrag zu löschen, den Sie als Entwurf gespeichert haben, wählen Sie Verwalten aus, um zu den Entwürfen zu gelangen. Dann tippen Sie auf BearbeitenWählen Sie nun die Posts aus, die Sie löschen wollen, tippen Sie unten am Bildschirm auf Beiträge verwerfenund tippen Sie ein zweites Mal, um diesen Schritt zu bestätigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.