6 Besonderheiten von Live- und automatisierten Webinaren

Wer sich entschieden hat das effiziente Webinar als Marketingtool einzusetzen, der hat die Qual der Wahl: Verbale Echtzeitkommunikation oder kreative Designoptionen? Dynamischer Charakter oder beliebig viele Durchführungen? Kurz: Live oder automatisiert? Aber Moment mal! Der Vergleich der beiden Webinarformate ist keineswegs so schwarz und weiß. Denn mit dem automatisierten Webinar kann ebenfalls mühelos interagiert werden, und das Live-Webinar kann genauso aufgezeichnet und im Nachhinein abgespielt werden. Keine der beiden Varianten ist also besser oder schlechter, entscheidend ist der Zweck! 

1. Live & Echtzeitkommunikation

Eine der auffallendsten Vorzüge des Live-Webinars ist dessen unglaublich interaktiver Charakter. Durch die Echtzeitkommunikation haben Sie die Möglichkeit mit einem Publikum von beachtlicher Größe direkt zu interagieren, und das ohne monatelange Planung im Vorhinein. 

2. Automatisiert & vielfältig 

Mit dem automatisierten Webinar können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Eine Webinaraufzeichnung, viele Möglichkeiten: Klassisch eleganter Hintergrund bei der ersten Durchführung, ideenreich und mit Pep bei der Zweiten. Greenscreen & co. machen’s möglich!

3. Live & dynamisch

Bei manch einem verdoppelt sich der Herzschlag beim Gedanken live vor bis zu 1000 Zusehern zu sprechen, manch anderer lebt genau dafür. Der dynamische Charakter eines Live-Webinars hat einfach etwas ganz Besonderes an sich.

4. Automatisiert & beliebig oft wiederholbar

Das Webinar findet am Dienstag um 16:00 statt, aber ihr Interessent ist verhindert. Keine Zeit? Kein Problem! Das aufgezeichnete Online-Seminar wird am Donnerstag um 18:00 wiederholt, oder aber nächsten Mittwoch um 15.00...

5. Live & im Großformat

Mit keinem anderen Tool kann derart interaktiv mit bis zu 1000 Teilnehmern kommuniziert werden, und das so einfach und flexibel hinter dem Bildschirm. Anreise und Raumkosten fallen weg und das Live-Webinar entpuppt sich als CO2-neutrale Veranstaltung! 

6. Automatisiert & treffsicher 

Das wichtigste am Webinar? Das Interesse der Teilnehmer zu wecken und die eigene Botschaft optimal und treffsicher zu transportieren. Um also diese Treffsicherheit zu erhöhen, ermöglicht das automatisierte Webinar die äußerst relevante Analyse der Zuschalt- und Verweildauer.

Neugierig auf mehr? Hier geht’s weiter zur Homepage: www.webinarfabrik.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.